2016

[10.September - 04.Oktober] - Kanada & USA Nordwest mit Hindernissen

Zehn Jahre war es nun her, dass wir die Tour durch die kanadischen Rockies gemacht hatten - lange genug, um mal wieder in diese Gegend zu kommen und sich hier etwas ausführlicher umzusehen! Wie damals ging es von Seattle aus über Vancouver in Richtung Jasper und Banff und danach wieder zurück in die USA, um dann noch den drei großen Nationalparks Washingtons einen Besuch abzustatten. Wie nicht anders zu erwarten, war das Wetter sehr durchwachsen, von strahlendem Sonnenschein (zum Glück in der Mehrheit) bis zu einem Wintereinbruch in den Rockies war alles dabei, und unsere Route wurde mal wieder ziemlich durcheinandergewürfelt und viele geplante Wanderungen konnten leider nicht stattfinden. Auch unsere fast den gesamten Urlaub andauernden Erkältungen und sonstigen Wehwehchen konnten uns jedoch (meistens...) nicht die Laune verderben und hielten uns nicht davon ab, den Urlaub und die wunderschönen Landschaften Kanadas und Washingtons zu genießen :-)
Kartenausschnitt © OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA

Washington, British Columbia, Alberta

Seattle, Vancouver, Whistler, Brandywine Falls P.P., Nairn Falls P.P., Joffre Lakes P.P., Duffey Lake, Kamloops, Wells Gray P.P., Helmcken Falls, Spahats Falls, Dawson Falls, Mount Robson P.P., Jasper N.P., Mt. Edith Cavell, Pyramid Lake, Patricia Lake, Medicine Lake, Maligne Lake, Maligne Canyon, Icefields Parkway, Columbia Icefield, Johnston Canyon, Lake Louise, Moraine Lake, Banff N.P., Kootenay N.P., Radium Hot Springs, Crowsnest Highway, Grand Coulee, Banks Lake, Steamboat Rock S.P., North Cascades N.P., Ross Lake N.R.A., Cascade Pass, Mt. Rainier N.P., Paradise, Olympic N.P., Hurricane Ridge, Hoh Rain Forest, Ruby Beach, Second Beach, Rialto Beach, Sol Duc